Kurzenmoor: Q & A’s

Fragen und Antworten

Die wichtigsten Fragen und Antworten auf einen Blick:

Wie viele Personen können in Kurzenmoor feiern?
Wir können 33 Gäste in Betten in Kurzenmoor unterbringen. Weitere 10-15 Personen können in Zelten schlafen, wenn das Wetter mitspielt und weitere 4 könnten auf dem benachbarten Reiterhof unterkommen. Alle anderen Gäste könnten in Elmshorn (10 Min. Autofahrt) oder bei Pensionen auf dem Land untergebracht werden.

Gibt es eine Ausstattung (Tische, Stühle, Besteck, etc.) für so viele Personen?
Es gibt Geschirr und Besteck für 35 Personen, rein weiß. Dies reicht perfekt für ein Frühstück im Rahmen der normalen Gästeanzahl. Für eine Hochzeit müsste zusätzliches Geschirr und Besteck gemietet werden, welches man am besten vom Caterer mitbringen lässt.
Auch Tische und Sitzgelegenheiten für draussen (z.B. Strohballen vom Nachbar-Bauern) müssten zusätzlich besorgt werden. Hier bestehen bereits Kontakte.

Logistik allgemein:
Da unser Haus nicht spezifisch für Hochzeiten ausgelegt ist, ist es notwendig, für eine Feier noch Ausstattung mitzubringen (Liste siehe unten). Allerdings ist die Location derart zauberhaft, dass sich bislang noch jedes Paar in sie verliebt hat und lieber zulässt, dass ein paar mehr Sachen dorthin transportiert werden müssen, als sich nach einer anderen Location umzusehen.

Kann man draussen die Trauung abhalten und gibt es Räumlichkeiten, sollte das Wetter nicht mitspielen?
Ich rate dazu, auf jeden Fall ein Zelt aufzustellen, auch als Plan B, falls das Wetter nicht mitspielt. Es gibt dem Garten nochmal ein festlicheres Ambiente und lädt dazu ein, sich auch größtenteils draußen aufzuhalten. Das Haus selbst ist sehr schön, aber dient nur am Rande als Feierlocation. Hauptsächlich schlafen dort die Gäste und man hält sich im Haus auf, wenn es regnet. Zum Feiern selbst laden die Terrasse und die Wiesen rund ums Haus herum ein. Auch für den Zeltverleih haben wir Kontakte.

Auf dem benachbarten Reiterhof (5 min Fussweg) gibt es eine hübsche und große Bauernscheune (Tenne), also einen Tanzsaal, in dem man essen und auch feiern kann. Dieser Raum lässt sich zusätzlich anmieten, so dass eine Feier auch zweigeteilt werden kann: Trauung im Garten und essen/feiern auf dem Nachbarhof.

Hast du Kontakte zu Caterern, die das Abendessen/Frühstück liefern können?
Ja, wir haben reichlich Kontakte zu  sehr guten Caterern und anderen Dienstleistern aus der Hochzeitsbranche. Alle Kontakte zu Dienstleistern sind optional, wir schreiben nicht vor, welche Dienstleister ihr beauftragen möchtet, solange diese unsere Hausregeln einhalten (z.B. kein offenes Feuer 30 Meter rund ums Haus) und ordnungsgemäß gegen Schäden versichert sind. Ihr könnt die Dienstleister selbst auswählen oder meinen Empfehlungen vertrauen.

Wieviel Budget sollten wir in etwa einplanen?
Beim Budget kommt es wie immer darauf an, was ihr möchtet. Aus meiner Erfahrung heraus würde ich sagen, dass ein Budget von 12.000 EUR ein guter Minimum-Richtwert ist – nach oben hin gibt es natürlich keine Grenzen.

Dekorativer Trenner

Welches sind Posten, die wir mitbringen/besorgen müssten?
Hauptposten in Bezug auf das Haus für euch sind:

  • Miete des Landhaus Kurzenmoor über den gewünschten Zeitraum
  • Catering (+ Geschirr, Besteck, Gläser, Tischdecken, teilweise, aber nicht ausreichend vorhanden)
  • Sitzgelegenheiten und Tische (teilweise, aber nicht ausreichend vorhanden – auf der Tenne allerdings gibt es 6 Rundtische und ca. 60 Stühle)
  • Ein Zelt und optional ein Tanzboden
  • Unterhaltungstechnik und Beleuchtung für die Außenflächen (einfache Stereoanlage vorhanden)

Weitere optionale Posten:
Hier kommen Eure persönlichen Posten, z.B. persönliche Ausstattung, Dekoration, Musik, Fotograf oder besondere „Stationen“ (Blumen, Traubogen, Kinderbetreuung, Fotobooth, Bar + Candytable, etc. pp) ins Spiel

Zum Teil befinden sich in Kurzenmoor Dinge, die man in die Dekoration einbeziehen kann, z.B. die wunderschöne lange Allee, ein Rosenbogen, Heuballen vom Bauern, Leitern, Holzstämme, Zink-Badewannen, antike Möbel, etc.

Was kosten die einzelnen Posten?
Die einzelnen Posten werden bei einer gemeinsamen Besichtigung besprochen. Ich habe da keinen fixen Preisplan, den ich aus der Schublade ziehe, denn die Dienstleisterauswahl ist etwas sehr Individuelles und hat viele Variablen. Es kommt wirklich ganz darauf an, wie ihr eure Feier gestalten möchtet. Es gibt für jedes Budget unterschiedliche Dienstleister und jedes Paar setzt unterschiedliche Schwerpunkte. Aber mit dem oben genannten Budget müsstet ihr für eine entspannte Landhochzeit und Eurer Gästezahl auskommen.

Wie laut können wir feiern?
Es ist gesetzlich vorgeschrieben, ab 22.00 Uhr die Nachtruhe einzuhalten und auch wir in Kurzenmoor halten uns daran, da es absolut nicht in unserem Interesse liegt, Stress mit den Nachbarn zu haben. Für diesen Zweck lässt sich die kleinere Nebenwohnung als Partyraum nutzen (es gibt sogar eine eigene Bar), in den man sich dann ab 22.00 Uhr zurückzieht. Allerdings würden hier 6 Schlafgelegenheiten wegfallen oder die allerletzten Partygäste nutzen diese 4 Betten, die sich etwas weiter oben gelegen als Hochbetten „unterm Dach“ des „Partyraums“ befinden. Für größere Gästezahlen gibt es auf dem benachbarten Reiter-Hof noch die Tenne (ein großer leerer Scheunenraum), den man anmieten kann.

Was ist deine Rolle?
Falls ihr euch entschließt, in Kurzenmoor zu heiraten, bin ich eure Ansprechpartnerin. Im Mietpreis für das Haus Kurzenmoor inbegriffen sind 2 Besichtigungen der Location mit mir und mein Service als Onsite Managerin am Tag der Hochzeit.

Was ist ein Onsite Manager?
Ich vertrete die Interessen der Hausherren und stelle sicher, dass ihr ohne Störungsfälle feiern könnt. Dafür spreche ich mit Euch durch, was ihr für euren großen Tag geplant habt, welche Dienstleister involviert sind und beantworte euch alle Fragen zum Haus vorab und in den ersten Stunden des Aufbaus/der Feier. Ich achte darauf, dass die Hausregeln eingehalten werden und stelle sicher, dass alle Dienstleister zeitlich getaktet auf das Grundstück auffahren, ordnungsgemäß auf- und abbauen und keine Schäden hinterlassen.

Wenn die Feier läuft und ihr mich nicht mehr braucht, ziehe ich mich zurück, sodass ihr alleine auf dem Grundstück bleibt. Falls aber Notfälle auftreten sollten, könnt ihr mich jederzeit erreichen.

Am Abreisetag mache ich mit Euch die Abnahme.

Nicht im Mietpreis inbegriffen ist meine Tätigkeit als Hochzeitsplanerin, sollte diese gewünscht sein (z.B. um Dienstleister zu recherchieren und vorzuschlagen, die Feier im Vorfeld zu organisieren, Budgets zu verwalten oder die Veranstaltung zu dekorieren). Auch eine Betreuung der Feier selbst als „Zeremonienmeisterin“, die den zeitlichen und inhaltlichen Ablauf der Feier sicher stellt und euch den Rücken frei hält, würde zusätzlich beauftragt werden.

Meine Tätigkeit als Hochzeitsplanerin ist nur eine zusätzliche Option, die für eine Feier in Kurzenmoor in Anspruch genommen werden KANN, aber NICHT MUSS. Wenn ihr viel Unterstützung von Freunden und Familie bekommt und alles selbst organisieren möchtet, ist das auch gut – primär mietet ihr ja nur ein Haus.

Was kostet Deine Dienstleistung als Hochzeitsplanerin?
Auch hier kommt es ganz darauf an, welche Dienstleistung gewünscht ist. Ich mache Paketangebote für einzelne Leistungen. Grundsätzlich ist das Spektrum, für das man mich „zusätzlich“ buchen kann, sehr groß. Da ich teilweise Rabatte bekomme, die ich 1:1 an das Paar weitergebe, ist meine Leistung als Hochzeitsplanerin meist nicht so viel teuer, als wenn das Paar sich selbst in stundenlanger Recherche mit der Materie vertraut machen muss (Zeit ist auch Geld), nicht auf die richtigen Dienstleister setzt oder im Planungsstress den Halt verliert. Auf Anfrage versende ich gern eine Leistungsübersicht mit Preisen.

Grundsätzlich offeriere ich aber folgende Pakete:

  1. Hochzeitsberatung (auf Stundenbasis)
  2. Teilplanung (einzelne To-do’s und Gewerke)
  3. Zeremonienmeisterin (Ablaufregie & Koordination am Tag der Hochzeit)
  4. Komplettplanung und Umsetzung

Ich hoffe, diese Infos helfen euch für einen ersten Überblick. Ich freue mich auf euch!

Fragen stellen / Besichtigungstermin vereinbaren

Wedding Collage
Fotos: David Greshake